German archaeologists seeking to create a professional association

The Chartered Institute for Archaeologists (CIfA) is delighted to announce that Board member Dr Gerry Wait will be speaking about CIfA at the conference ‘Ein Berufsverband für die Archäologie?’, being held by Deutsche Gesellschaft für Ur- und Frühgeschichte (DGUF) on 4 July 2017 in Mainz.

CIfA will also host a wine reception to celebrate the launch of a German group – the first step in the creation of a German professional association for archaeologists under the auspices of CIfA. This group will be supported by a new part-time position of a native German archaeologist to work with new applicants seeking accreditation by CIfA, and to help CIfA adapt its documents and systems to meet German archaeologists’ needs. We hope to announce the new appointment at the reception.

Following Dr Wait’s presentation the reception will be held at the Römisch-Germanisches Zentralmuseum Mainz, Vortragssaal, 19.00 – 21.00, 4 July. All members of DGUF and other interested archaeologists are invited to attend and meet Dr Wait and discuss the CIfA proposals.

You can find details of the DGUF conference here:

If you would like to be kept up to date with the formation of the German group please email lianne.birney [at] archaeologists.net.


Das Chartered Institute for Archaeologists (CIfA) freut sich bekannt geben zu können, dass sein Vorstandsmitglied Dr. Gerry Wait einen Vortrag über das CIfA auf der Tagung “Ein Berufsverband für die Archäologie?” halten wird, die von der Deutschen Gesellschaft für Ur- und Frühgeschichte (DGUF) am 4. Juli 2017 in Mainz organisiert wird.

Am Abend gibt das CIfA einen Empfang, um die Bildung einer deutschen Arbeitsgruppe zu feiern ‒ ein erster Schritt zur Gründung eines deutschen Berufsverbandes für die Archäologie unter der Schirmherrschaft des CIfA. Diese Gruppe wird durch eine neue Teilzeitstelle für eine deutsche Archäologin / einen deutschen Archäologen unterstützt werden, um Bewerberinnen und Bewerber bei ihrer Akkreditierung beim CIfA zu unterstützen, und um dem CIfA zu helfen, seine Dokumente und sein System an die Bedürfnisse der deutschen Archäologie anzupassen. Wir hoffen, die Besetzung dieser Stelle auf dem Abendempfang bekannt geben zu können.

Der CIfA-Abendempfang findet im Römisch-Germanischen Zentralmuseum statt, und zwar um 19 - 21 h im Vortragssaal. Alle Mitglieder der DGUF und andere interessierte Archäologen sind herzlich eingeladen, daran teilzunehmen, Dr. Gerry Wait zu treffen und das Angebot und die Vorschläge des CIfA mit ihm zu diskutieren.

Chartered Institute for Archaeologists
Miller Building, University of Reading
Reading, Berkshire RG6 6AB

0118 378 6446
admin [at] archaeologists.net